Hafenverwaltung Kehl

Service für Schiffsführer

Herzlich willkommen im Rheinhafen Kehl. Wir sind bemüht, Ihren Aufenthalt bei uns so angenehm wie möglich zu gestalten.

Für Anregungen und Verbesserungsvorschläge haben wir immer ein offenes Ohr.

An- und Abmeldung

An- und Abmeldungen können direkt bei unserem Hafenmeister oder über unsere Telefonzentrale vorgenommen werden:

Hafenmeister
+49 7851 897-31

Telefonzentrale
+49 7851 897-0

Ufer- und Hafenliegegeld

Hafenliegegeld ab 01. Januar 2017

Die Zahlungspflicht beginnt bei Wasserfahrzeugen mit Güterumschlag ab dem sechsten Tag nach Ablauf der gesetzlichen Lösch- und/oder Ladefrist, bei allen übrigen Wasserfahrzeugen oder schwimmenden Anlagen mit dem Tag des Einlaufens.

Das Hafenliegegeld bemisst sich wie folgt:

  • Für jede angefangene Zeiteinheit von bis zu sieben Kalendertagen 0,04 EUR/Tonne Tragfähigkeit, mindestens jedoch 30,00 EUR.
  • Personenschiffe zum Befahren der Hafengewässer nach besonderer Vereinbarung.

Vom Hafenliegegeld befreit sind Wasserfahrzeuge oder schwimmende Anlagen des Bundes und der Länder sowie Beiboote, die zu anderen abgabepflichtigen Wasserfahrzeugen oder schwimmenden Anlagen gehören.

Für Wasserfahrzeuge oder schwimmende Anlagen, die im Hafen während einer Schifffahrtssperre wegen Hochwasser oder einer durch Verlautbarung der Ausschlüsse zur Festsetzung des Schifffahrtsbeschlusses angekündigten Beeinträchtigun sowie Schließung des Schiffsverkehrs wegen Eisgefahr Schutz suchen, beginnt die Zahlungspflicht 14 Tage nach Beginn der Schifffahrtssperre.

Ufergeld ab 01. Januar 2015
Güterklasse I0,56 EUR/t
Güterklasse II0,56 EUR/t
Güterklasse III0,50 EUR/t
Güterklasse IV0,50 EUR/t
Güterklasse V0,34 EUR/t
Güterklasse VI0,31 EUR/t
Güterklasse VII (Sondertarif) *0,19 EUR/t

* für gewöhnlichen Sand, Kies und Splitt (sämtlich unbearbeitet) - Bimssand und Bimskies fallen nicht hierunter

Aufnahme einer Doppeleiche an den Arbeitstagen Montag - Freitag, in der Zeit von 07:00 - 17:00 Uhr29,00 EUR
Nachmessen des Wasserballastes13,00 EUR
Aufnahme einer Zwischeneiche13,00 EUR
Für die Eichaufnahme während der Arbeitswoche außerhalb der Zeit von 07:00 - 17:00 Uhr wird ein Zuschlag berechnet in Höhe von26,00 EUR
Für die Eichaufnahme über das Wochenende und an Feiertagen wird ein Zuschlag berechnet in Höhe von31,00 EUR

Hausmüll

Hausmüllcontainer

Hausmüllcontainer für Schiffsführer stehen am Hafenbecken I vor unserem Umschlagbüro, Hafenstraße 28, zur Verfügung.

Stromtankstellen

Stromtankstellen

Stromtankstellen stehen am Container-Umschlagplatz II (Hafenbecken II) an der Wasserseite zur Verfügung.

Wassertankstelle

Der Standort für Trinkwasserentnahme befindet sich am Hafenbecken I zwischen Werfthalle II und III.

Anmeldung vorab auf unserem Umschlagbüro, Hafenstraße 28.

Die Pauschalgebühr für Binnenschiffe beträgt 7,00 EUR incl. 7 % MwSt. pro Entnahme.

Für Personenschiffe beträgt die Gebühr 1,49 EUR/m³  netto zzgl. 7 % MwSt.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen